Elternbrief Schulanfang

Kardinal-von-Galen Grundschule

in Kooperation mit dem Mütterzentrum Beckum 

Soziales Netzwerk

Offene Ganztags-Grundschule                                                                

Windmühlenweg 32

48317 Drensteinfurt

 

Tel.:  02508 - 505

Fax:  02508 - 98 12 83

E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

www.kvg-schule.drensteinfurt.de

 

 

                                                                                                                                                                                       

                                                                                            

 

Tel.: Über-Mittag-Betreuung: 02508- 9991764

E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik

 

 

                                                       Drensteinfurt, 10.08.2020

Liebe Eltern der ÜMB/BMB,

wir freuen uns sehr, dass der gewohnte Tagesablauf für Sie, Ihr Kind, aber auch für uns Mitarbeiter ein Stück weit wieder möglich ist. Trotz der noch ungewissen Zeit, in der wir uns alle momentan befinden, will das neue Schuljahr 20/21 sowohl personell als auch inhaltlich gut geplant und organisiert werden. Um auch Sie gut auf das neue Schuljahr vorzubereiten, finden Sie in diesem Elternbrief die wichtigsten Informationen bezüglich unserer Betreuungsangebote.

Die wichtigsten Informationen bezüglich Corona:

Da aufgrund der aktuellen Lage eine Großgruppenbetreuung nicht möglich ist, werden die Kinder in Gruppen nach dem Jahrgangsprinzip eingeteilt. Die ÜMB Betreuer sind einer Betreuungsgruppe fest zugeordnet. Wie bisher, sollen Dritte, also auch die Eltern, das Schulgelände möglichst nicht betreten. Bitte holen Sie die Kinder möglichst zu festen Zeiten ab. Für die Kinder der BMB heißt das, entweder um 12:40 Uhr oder um 13:30 Uhr. Die Kinder der ÜMB können um 15.00 Uhr und um 16.00 Uhr am Tor der ÜMB abgeholt werden. Im unteren Teil des Elternbriefes bitten wir Sie, die Betreuungszeiten Ihrer Kinder anzugeben. Dies ist besonders wichtig, um die verlässliche Betreuung Ihrer Kinder einhalten zu können. Zu diesen Zeiten werden die Betreuer Ihr Kind passend nach draußen schicken/begleiten. Im Falle einer Verspätung, oder wenn Ihr Kind früher, als von Ihnen angegeben, abgeholt werden muss, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren, um dieses mitzuteilen!

Allgemeine Informationen der ÜMB/BMB

Die ÜMB/BMB an der Kardinal–von-Galen Grundschule arbeitet in Kooperation mit der Stadt Drensteinfurt als Schulträger der Grundschule und dem Mütterzentrum Soziales Netzwerk gGmbH als Träger der Jugendhilfe. Die ÜMB bietet während des Schuljahres eine verlässliche Betreuung von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr an und stellt in diesem Zeitraum ein umfassendes Betreuungs-, Bildungs-, Erziehungs- und Freizeitangebot bereit. In diesem Schuljahr sind in der ÜMB in Drensteinfurt insgesamt 126 ÜBM- und 46 BMB-Kinder angemeldet.

Folgende MitarbeiterInnen gewährleisten die pädagogische Qualität der Angebote:

• Katharina Kleine – Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin/ Förderfachkraft/ Koordinatorin

• Vanessa Vander Aerschot - Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin/ Förderfachkraft/ Stell- 

  vertretende Koordinatorin

• Maria Pra - Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin/ Förderfachkraft

• Celina Westphal – Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin / Förderfachkraft

• Vanessa Linden – Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin / Förderfachkraft

• Alice Kelker – Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin / Förderfachkraft

• Veronika Fohrmann – Lehrkraft / pädagogische Mitarbeiterin

• Julia Scheel – Erzieherin/ pädagogische Mitarbeiterin

• Ammar Ghannoum – pädagogischer Mitarbeiter

• Lennart Pröve – Erzieher / pädagogischer Mitarbeiter

• Sigrid Lütz – pädagogische Mitarbeiterin

• Khaleda Alsweid - Hauswirtschaftliche Mitarbeiterin

• Rujina Mohammed – Hauswirtschaftliche Mitarbeiterin

• Marita Manalan - Jahrespraktikantin im Anerkennungsjahr

• Kai Bolzmann - Bundesfreiwilligendienstler

Betreuungszeit: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Frühbetreuung/Spätbetreuung:

Frühbetreuung von 7.00 – 8.00 Uhr / Spätbetreuung von 16.00 – 17.00 Uhr. Bei Bedarf können Sie Ihr Kind noch zusätzlich für eine Frühbetreuung und/oder Spätbetreuung bei uns anmelden. Diese zusätzlichen Betreuungsangebote können erst bei einer Gruppengröße von 5 Kindern zustande kommen.

Strukturierter Alltag in der BMB/ÜMB

Ein strukturierter Tag in der BMB/ÜMB, der auch genügend Freiräume für freies Spielen lässt, erleichtert den Kindern die Orientierung und gibt Halt und Sicherheit.

Der detaillierte Tagesablauf lässt sich am besten in der Tabelle überblicken:

 

Mo - Fr: 11.45 - 12.30 Uhr    

Freies Spielen / Gruppenangebote

Mo - Fr: 11.45 – 13.20 Uhr   

Mittagszeit / Essenszeit*

*Die Essenszeiten hängen vom Stundenplan der jeweiligen Klassen ab.

 

Mo - Fr: 13.30 Uhr     

Abholzeit / BMB

 

Mo - Do: 14.00 - 15.00 Uhr

Fr

Hausaufgabenzeit

keine Hausaufgaben

 

Mo - Do: 15.00 - 16.00 Uhr

Fr: 14.00 - 15.00 Uhr 

 

AG Zeit / Gruppenangebote

 

 

Mo - Do: 16.00 Uhr   

Fr: 15.00 Uhr

   

Schließungszeit / Abholzeit

 

 

Für die Hausaufgabenbetreuung werden die Kinder in gemischte Gruppen aufgeteilt. Das bietet Möglichkeiten des sozialen Lernens.

  • Die Kinder nehmen möglichst immer die gleichen Plätze ein.
  • Die Kinder beginnen selbstständig mit der Arbeit.
  • Wer Hilfe braucht, hebt die Hand: Es wird nur geflüstert.
  • Die Kinder erledigen die Hausaufgaben möglichst vollständig und richtig.
  • Die Hausaufgabenbetreuung ersetzt nicht die Verantwortlichkeit der Eltern

 

Hausschuhpflicht

Wir möchten Sie daran erinnern, dass wir in der ÜMB/BMB Hausschuhpflicht haben. Daher bitten wir Sie, zu kontrollieren, ob Ihr/e Kind/er passende Hausschuhe (keine Stoppersocken) hat/haben.

 

Abholzeiten: Bitte holen Sie Ihr Kind nur zur vollen Stunde ab!

Die Kinder können um 15.00 Uhr oder 16.00 Uhr abgeholt werden.

Gesonderte Abholzeiten können unter Angabe von Gründen in Einzelfällen mit dem Betreuungsteam schriftlich oder telefonisch vereinbart werden.

Während der Hausaufgaben, von 14.00 bis 15.00 Uhr und der AG-Zeit, von 15.00 bis 16.00 Uhr, sind Störungen durch das Abholen von Kindern zu vermeiden.

 

Verpflegung: Mittagsverpflegung durch die Firma conGusto, Ahlen

Die ÜMB gewährleistet eine verbindliche Mittagsverpflegung. Das Unternehmen conGusto in Ahlen hat sich auf die Verpflegung von Schulen spezialisiert und beliefert uns jeden Tag mit frisch gekochten Speisen, die in Spezialbehältern angeliefert werden und in elektrischen Speiserwärmern bis zum Verzehr auf mindesten 60°Celsius warmgehalten werden.

Die Anmeldung für das Mittagessen erfolgt online durch die Eltern. Auch die Abrechnung erfolgt direkt mit den Eltern. Für Allergiker, Vegetarier und Kinder anderer Glaubensrichtungen ist eine besondere Verpflegung möglich. Dazu bitten wir Sie um detaillierte Informationen.

Bei Krankheit/Fehlzeiten kann das Essen in der Schulzeit bis 10 Uhr online abgemeldet werden.

 

Ferienbetreuung

Während der Ferienzeiten wird generell eine Ferienbetreuung in der Zeit von

8.00 – 16:00 Uhr angeboten.

 

Osterferien: Betreuung in der 1. Ferienwoche

Sommerferien: Betreuung in der 1.- 3. Ferienwoche

Herbstferien: Betreuung in der 1. Ferienwoche

Weihnachtsferien: keine Betreuung

 

Kontakt:

02508 9991764 (ÜMB)

Sie können uns während der Dienstzeit unter diesen Telefonnummern erreichen. Außerdem können Sie jederzeit Nachrichten auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen.

Auch eine E- Mail an: 

ogs-dgeschützte E-Mail-Adresse als Grafik erreicht uns problemlos.

Das Betreuungsteam steht Ihnen jederzeit gerne für informative Elterngespräche zur Verfügung. Vereinbaren Sie doch bitte einen Termin.

Wir hoffen, dass Sie sich mit diesen Informationen einen Überblick über die Abläufe in unserer Betreuung der Kardinal–von–Galen Grundschule verschaffen können. Für weitere Fragen und auch Anregungen stehen wir Ihnen herzlich gern zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr pädagogisches Fachteam